01.04.2021 - Allgemeines | POC-Antigen-Tests in Teupitz

POC-Antigen-Tests nach § 6 Absatz 1 Satz 1 Nr. 2 und Satz 2 der Verordnung zum Anspruch auf Testung in Bezug auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 können Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr (außer an Feiertagen) im Asklepios Fachklinikum Teupitz Buchholzer Str. 21 durchgeführt werden.

Nach positivem Antigen-Test besteht gleichzeitig der Anspruch auf eine PCR-Testung im Asklepios Fachklinikum. Bitte melden Sie sich zur Testung zuerst an der Rezeption, Haus 1 und tragen Sie bitte eine FFP2-Maske.

24.03.2021 - Neu ab April: Wochenmarkt am Freitag

Mit Unterstützung unseres Amtes können wir am 09. April 2021 unseren Teupitzer Wochenmarkt eröffnen. Der "MarktTreff" findet immer Freitags von ca. 09:00 bis 16:00 Uhr am Markt in Teupitz statt. Bisher haben Bäcker Lars Koch aus Petkus, Landmetzgerei Rubel aus Lübben, Kanow Mühle Spreewald sowie ein Händler mit Obst, Gemüse und Milchprodukten zugesagt. Wir sind bemüht, dass Angebot stetig zu erweitern und hoffen, dass unser neuer MarktTreff zu einem Anziehungspunkt wird und den Marktplatz belebt. Ideen und Anregungen sind immer gerne gewünscht.

15.03.2021 - Aus dem Amt Schenkenländchen | Öffnungszeiten der Zugbrücke in Groß Köris

Brückenzugzeiten

01.11 – 31.03. kein Brückenzug (außer Wasser- und Schifffahrtsamt, Polizei und Baufahrzeuge nach Anmeldung unter 0170-4700301) 

01.04. – 30.04.  11:00 und 16:00 Uhr

01.05. – 31.05.  11:00, 15:00 und 17:00 Uhr

01.06. – 31.08.  09:00, 12:00, 15:00 und 18:00 Uhr

01.09. – 30.09.  11:00, 15:00 und 17:00 Uhr

01.10. – 31.10.  11:00 und 17:00 Uhr

16.01.2021 - Allgemeines | Praxis für Logopädie in Teupitz eröffnet

Die Stadt Teupitz am See gratuliert Frau Caroline Knollmeyer recht herzlich zur Eröffnung ihrer Praxis für Logopädie und integrative Lerntherapie Am Markt 19 in Teupitz. Wir freuen uns, dass Frau Knollmeyer den Praxisort Teupitz gewählt hat und wünschen für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

In der Praxis für Logopädie und integrative Lerntherapie stehen die kleinen Patienten, aber auch Erwachsene sowie deren Angehörige im Mittelpunkt. Störungen der Sprache, des Sprechens, des Schluckens oder der Stimme werden in der Praxis für Logopädie behandelt. Darüber hinaus wird für Schüler mit Lernschwierigkeiten die integrative Lerntherapie angeboten, um die Hürden des Lesens, Schreibens und/oder Rechnens zu überwinden.

www.logopaedie-ammarkt.de 

21.12.2020 - Allgemeines | Parents for Future LDS - aktiv für Klimaschutz in Teupitz

Klimaschutz ist eine Thematik, die uns alle betrifft, besonders auch hier in Brandenburg. Nach dem Waldzustandsbericht 2020 sind in Brandenburgs Wäldern nur noch 15 Prozent der Bäume gesund, 1,4 Prozent des Baumbestandes stirbt dabei jährlich ab. Hinzu kommen Rodungen durch nicht zeitgemäße Verkehrsbauprojekte. Nicht zuletzt setzen auch die Temperaturen der Natur zu, die auch 2020 mit bis zu 6 °C (im Januar und Februar) weit über den üblichen Durchschnittswerten lagen, die zwischen 1961 und 1990 gemessen wurden.

Ein Gastbeitrag von Theres Philipp

weiter lesen

10.12.2020 - Allgemeines | Ihr Wasserversorger bittet: Schützen Sie Leitungen und Zähler vor Frost!

Die LWG ist rund um die Uhr für die Kunden da - Ihr Wasserversorger bittet aber auch: Schützen Sie Leitungen und Zähler vor Frost!

Ein Rohrbruch ausgerechnet zu Weihnachten ist ärgerlich. Doch Marten Eger, Technischer Geschäftsführer der LWG, beruhigt: „Wir sind an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für unser Kunden da.“ Unter der Havarienummer 0800 0 594 594 ist das Unternehmen jederzeit erreichbar. Und auch über die Website www.lausitzer-wasser.de können Störungen gemeldet werden, die dann an den Bereitschaftsdienst weitergeleitet werden. „Bei Störmeldungen rücken die Kollegen auch an Feiertagen schnellstmöglich aus, um den Schaden zu beheben.“

weiter lesen

07.12.2020 - Vereine und Verbände | Gründung einer Kinderfeuerwehr in unserer Stadt

Die freiwillige Feuerwehr der Stadt Teupitz am See hat sich auf Grund der wachsenden Kinderzahlen dazu entschieden, für die Kinder unter 10 Jahren ab dem 01.01.2021 eine Kinderfeuerwehr zu gründen. Das Betreuerteam wurde erweitert und es gibt nun je zwei Betreuer für die Kinderfeuerwehr und die Jugendfeuerwehr. Die Kinderfeuerwehr wird von Anna als Kinderfeuerwehrwartin und Christopher als stellv. Kinderfeuerwehrwart betreut. Die Jugendfeuerwehr wird von Sven als Jugendfeuerwehrwart und von Maximilian als stellv. Jugendfeuerwehrwart betreut. Die Dienste werden weiterhin zur gewohnten Zeit von 17 Uhr bis 18.30 Uhr gemeinsam durchgeführt. Wir freuen uns auf weitere Mitglieder in der Kinder- und Jugendfeuerwehr Teupitz. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Website der Feuerwehr feuerwehr-teupitz.de 

07.12.2020 - Aus dem Amt Schenkenländchen | Gemeinsam gegen Corona: Kontakte weiter reduzieren

Die Zweite SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung wurde heute im Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg verkündet und tritt am Dienstag (01.12.) in Kraft. Mit ihr werden die Kontaktbeschränkungen verschärft: Private Treffen sind nun auf den eigenen und einen weiteren Haushalt, jedoch auf maximal fünf Personen zu beschränken, Kinder bis 14 Jahren sind davon ausgenommen. Doch was bedeutet das in der Praxis aktuell ganz konkret? Hier Antworten zu häufig gestellten Fragen.

weiter lesen

28.10.2020 - Allgemeines | Mobiler Bäcker und Fleischer

Mobiler Bäcker und Fleischer

Alles nicht vom Band, sondern aus eigener Hand

Lars Koch, ein junger netter Bäcker kommt bereits einige Jahre mit seinem Verkaufswagen. Nun konnten wir die Landmetzgerei Rubel dazu gewinnen. Bäcker und Fleischer fahren gemeinsam auf Tour. Alles frisch und aus eigener Produktion.

jeden Freitag

  • ca. 09:45 Uhr Teupitz, Kohlgarten, Rondell/1.Abzweig
  • ca. 10:15 Uhr Teupitz, Markt
  • ca. 10:30 Uhr Egsdorf, Dorfaue

Rückfragen gerne unter Tel. 0157 56 22 55 21

Manuela Steyer

28.10.2020 - Allgemeines | Für die Zukunft unserer Kinder - Parents for Future LDS

Ein Gastbeitrag von Theres Philipp

Für die Zukunft unserer Kinder Parents for Future

Nachdem wir in den Teupitzer Nachrichten so netten Zuspruch für unsere Müllsammelaktion bekommen haben, wollen wir das Ganze im November wiederholen.

weiter lesen

26.10.2020 - Aus dem Amt Schenkenländchen | Brandenburgs neue Corona Verordnung, gültig ab dem 21.10.2020

Hier finden Sie die ab dem 21.10.2020 gültige, neue Brandenburger Corona Verordnung.

23.10.2020 - Allgemeines | Container zur kostenlosen Entsorgung des Herbstlaubes

Die Bürger von Teupitz, Egsdorf, Tornow und Neuendorf können auch in diesem Herbst wieder das angefallene Laub kostenlos in den dafür aufgestellten Containern entsorgen. Die Container befinden sich in Teupitz auf dem Parkplatz Alte Schmiede/Gutzmannstr., in Tornow am Dorfplatz, in Neuendorf an der Feuerwehr sowie in Egsdorf an der Dorfaufe.

02.10.2020 - Sport und Veranstaltungen | Der 1. FC Union Berlin zu Gast an unserer Grundschule

Auf ein ganz besonderes Highlight können sich unsere Fußball-AG‘ler der Klassenstufen 1 und 2 freuen. Am Donnerstag, den 08. Oktober 2020 gastiert der 1. FC Union Berlin im Rahmen des Projekts „Union macht Schule“ in Teupitz. Mit dabei werden lizenzierte Nachwuchstrainer sein, die eine spannende Trainingseinheit mit unseren kleinen Fußballstars durchführen werden. Auch die Oberschule Schenkenland aus Groß Köris wird mit ihrer Fußball-AG vertreten sein.

Alle interessierten Lehrkräfte, Erzieher und Eltern sind herzlich eingeladen von der Seitenlinie zuzuschauen. Beginn ist um 12:30 Uhr auf dem Sportplatz am Gesenberg in Teupitz, direkt neben der Sporthalle.

Wir freuen uns auf eine „eiserne“ Trainingseinheit mit dem 1. FC Union Berlin.

28.09.2020 - Allgemeines | Müllsammelaktion der Gruppe "Parents for Future" Teupitz

Die Gruppe "Parents for Future" aus Teupitz (5 Kinder, 7 Erwachsene) hat am Freitag um Samstag im Zusammenhang mit den bundesweiten "Fridays for Future" Demonstrationen in Gewerbegebiet eine Müllsammelaktion durchgeführt. Dabei kamen viele Müllsäcke und einiges an Unrat zusammen. Wir bedanken uns im Namen der Stadt Teupitz für diese tolle Aktion bei allen teilnehmenden Kindern und Eltern!

09.09.2020 - Allgemeines | Bundesweiter Warntag 2020 am 10.September

Der bundesweite Warntag findet erstmals am 10. September 2020 statt und wird ab dann jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt. Am gemeinsamen Aktionstag von Bund und Ländern werden in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel erprobt. Pünktlich um 11:00 Uhr werden zeitgleich in Landkreisen und Kommunen in allen Ländern mit einem Probealarm die Warnmittel wie beispielsweise Sirenen ausgelöst.

Ausführliche Informationen dazu finden Sie auf https://warnung-der-bevoelkerung.de  

  • 1 - 15 von 15
  • <<
  • >>