Veröffentlichungen und PDF-Dateien

Weitere Beiträge zur Geschichte der Stadt Teupitz

Hier haben wir Ihnen einige lesenswerte Veröffentlichungen zur Geschichte der Stadt Teupitz als PDF-Dateien zusammengestellt. Einfach anklicken und die Datei wird im Browserfenster geöffnet.

 Rezension des Buches „Teupitz im Wandel der Zeiten“, 2008  -  637.3 KB

Schwierigkeiten mit der Geschichte - eine Rezension des Buches „Teupitz – eine märkische Stadt im Wandel der Zeiten“ von Dr.Lothar Tyb’l

 Rezension der Arbeit NS-Euthanasie, Zwischenbilanz im „Fall Teupitz“, 2014  -  701.68 KB

Von Dr. Lothar Tyb’l, Teupitzchronist, Berlin, 14. Januar 2014. Eine Rezension zum Buch von Peter Josef Belli „ Kommunen und NS-Euthanasie. Zwischenbilanz im Fall Teupitz“,
ISBN 978 3 940386 30 4, Berlin 2013, Verlag Matthias Herrndorff, 40 Seiten 

 Der Bürgermeister und der Burgherr von Teupitz, 2003/2013  -  1.3 MB

Der Bürgermeister und der Burgherr von Teupitz. Von Dr. Lothar Tyb'l. Mit dem vorliegenden Heft, dessen erste kleine Auflage 2003 zur Vorbereitung des 700-jährigen Jubiläums der Stadt im Jahre 2007 erschien, widmet er sich zwei politisch gegensätzlichen Persönlichkeiten der Teupitz-Geschichte. Die neue Auflage wurde erweitert und durch eine Vielzahl konkreter Quellen bereichert.

 Der 8. Mai 2015 – neue Töne im Schenkenländchen, 2015  -  86.68 KB

Der 8. Mai 2015 – neue Töne zum 70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus im Schenkenländchen, Lothar Tyb’l, Teupitzchronist, 9. Mai 2015

 Der „Runde Tisch“ 1989/90 in Teupitz am See, 2007/2012  -  171.62 KB

Von Dr. Lothar Tyb'l. In dem vorliegenden Heft analysiert der Autor das fast vergessene Wirken des ‚Runden Tisches’ 1989/90 in Teupitz.

 Stadtplanung und Geschichte, 2015  -  1.3 MB

So wie es ist, kann es nicht bleiben. Schritte von Teupitz zu „Teupitz am See“. Von Dr. Lothar Tyb'l

 Idylle und Illusionen auf den Teupitzer Inseln, 2017/2018  -  2.21 MB

Von Dr. Lothar Tyb'l. Mit dem vorliegenden Aufsatz wendet sich der Autor der Geschichte des „Egsdorfer Horst“ und der „Liebesinsel“ zu. Als besonderer Stadtteil ist die Geschichte dieser Inseln untrennbar mit der Teupitzgeschichte verbunden.

Nach über einem Viertel Jahrhundert Beitritt der DDR zur BRD wird die „Transformationsphase“ der Stadt und ihrer Inseln nach Herstellung der staatlichen Einheit aus zwei Gründen Gegenstand der Heimatgeschichtsschreibung: 1. In ihr widerspiegelt sich deutlich das Für und Wider im deutschen Einigungsprozess und dessen Auswirkungen auf die Gegenwart und Zukunft. 2. Sie unterstreicht die Bedeutung lokaler Fragen sowie der Heimatverbundenheit für die Bürger in einer Periode der Globalisierung und Europäisierung unseres Landes.

 Bau – und Naturdenkmale in Teupitz am See, 2010  -  2.71 MB

Von Dr. Lothar Tyb'l. gemeinsam mit dem hobby-Fotografen Rainer Dominok, Jahrgang 1955, der seine kindheit und Jugend in Teupitz verbrachte und jetzt in Ludwigsfelde lebt, gilt die aufmerksamkeit im vorliegenden heft den Bau- und naturdenkmalen der märkischen kleinstadt ,,Teupitz am See“.

 Die drei Teupitzer Mühlen, 2009  -  3.82 MB

Von Dr. Lothar Tyb'l. Im vorliegenden Heft sind die in den vergangenen Jahren veröffentlichten Artikel, Postkarten und Foto des Autors zur
Geschichte der drei Teupitzer Mühlen neu bearbeitet und zusammengefasst, die bisher nur in verschiedenen Publikationsorganen vorlagen.

 Fontane in Teupitz, 2008/ 2018  -  2.55 MB

Von Dr. Lothar Tyb'l. Im vorliegenden Heft werden die in den vergangenen Jahren recherchierten und veröffentlichten Daten und Dokumente zur Verbindung Fontanes mit Teupitz zusammengefasst, überarbeitet, erweitert und in neuer Form präsentiert. Anlass ist der 200. Geburtstag Fontanes am 30. Dezember 2019, der Zweck, die Unterstützung der Bestrebungen, diesen Jahrestag für die Entwicklung der Stadt zu nutzen.